Familien-Aufstellung

 

Der Einzelne ist Teil des Ganzen. So wirkt die Familie mit ihrer Vergangenheit auf den Einzelnen, d.h. Familien-geschichte beeinflusst unser Leben auch in der Gegenwart. Gestörte Beziehungen können uns das Leben erschweren.
Liebe und Vergebung helfen, belastende Verstrickungen innerhalb der Familie zu lösen.
Körperliche und/oder seelische Beschwerden bis hin zu Erkrankungen können so ergründet werden.

Vorgehensweise

Aus einer Gruppe von Teilnehmern werden für die Familienmitglieder Stell-vertreter ausgesucht und in den Raum aufgestellt. Dabei wird eine bestimmte Dynamik sichtbar in der Art und Weise, wie die Familie miteinander kommuniziert. Durch die ablaufende Aufstellung (räumliche Veränderungen, Lösungsarbeit) kann das alte Bild durch ein neues, befreiendes ersetzt werden. Dies verhilft zu einer neuen (Ein-)Sicht.

 

Zeit-Aufstellung

Hierzu werden von den Teilnehmern Vertreter für Vergangenheit, Gegenwart  und Zukunft im Raum aufgestellt. Es wird hier möglich, eimal ganz anders mit dem Leben in Verbindung zu kommen. Bei Interesse organisiere ich für Sie  einen Aufstellungstermin. Ein Vorgespräch ist empfehlenswert.